Pioneer - Das Gehört zum guten Ton - TV-HiFi-Bernhardt

Pioneer Das Unternehmen wurde am 1. Januar 1938 als Fukuin Shokai Denki Seisakusho gegründet und im Jahre 1961 in Pioneer umbenannt. Im Jahr 1963 startete man mit der Produktion von Autoradios, nachdem man sich fast 30 Jahre lang mit der Produktion von Lautsprechern beschäftigt hatte. 1972 später startete man die Grundlagenforschung am System Bildplatte. Erste Erfolge mit der im selben Jahr vorgestellten Laserdisc zeigten sich im Jahr 1978. 1990 wurde das erste CD-basierte GPS-Navigationssystem entwickelt. Im Jahr 2002 stellte Pioneer erste DVD-Rekorder mit Festplatte vor. 2007 folgte die Vorstellung des ersten Bluray-Brenners auf der IDF in China, der zu diesem Zeitpunkt 299 US-Dollar kostete.

Weitere Unterkategorien:

Neue Artikel